Weihnachtsfeier/Jahresrückblick 2018 PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Andreas Wagner   
Samstag, 24. November 2018 20:53
 JAHRESRÜCKBLICK / Die Motorradsaison 2018 ist vorbei. Ein kurzer Überblick über die Ereignisse.
 
Schon wieder ist ein Jahr vergangen und die Motorradfreunde Wolfsbach ziehen ein Resümee.
Zu diesem Anlass trafen sich 73 Motorradfreunde am 23. November im Gasthaus Reisinger.
Wie alle Jahre wurden Filme und Bilder folgender Ereignisse des vergangen Jahres gezeigt:
 
- Weihnachtsfeier / Jahresrückblick 2017:
Vor einem Jahr am 24. November fand im Gasthaus Fehringer, die letzte Weihnachtsfeier der Motorradfreunde Wolfsbach statt. Neben dem köstlichen Essen wurden wieder alle Ereignisse des vergangen Jahres zusammengefasst und mittels Vorträgen und Filmen präsentiert.
 
- 23. Ausfahrt:
"Wunderschöne Ausfahrt mit neuem Rekord", so lässt sich die 23. Ausfahrt der Motorradfreunde Wolfsbach wohl am besten zusammenfassen.
Mit 82 Anmeldungen stand bereits am Vorabend der Tour fest das die Kolonne lang werden wird. Mit 24 unangemeldeten Bikern war es dann fix. Der Rekord von der 4. Ausfahrt am 25. Mai 2008 mit 101 Personen zur Motorradsegnung im Stift Göttweig war geknackt. 106 Personen auf insgesamt 87 Bikes begleiteten unseren Biker-Boss Sepp in Richtung Ennstaler Alpen. Die in 4 Etappen aufgeteilte 294 Km langen Strecke führte die Motorradfreunde über den Hengstpass und durch den Nationalpark Gesäuse.
Perfektes Wetter, wunderschöne Route, keine Ausrutscher oder technische Gebrechen, schnelle Bedienung und gutes Essen in den Gaststätten, sowie genügend gelbe Engel zum Sichern der Strecke. Besser hätte es wohl nicht laufen können. Vielen Dank bei allen Bikern für die hohe Disziplin und wir sehen uns bei der Herbstausfahrt wieder.
 
- 24. Ausfahrt:
"Lieber etwas wärmer anziehen", dachten sich wohl viele Teilnehmer der 24. Ausfahrt der Motorradfreunde Wolfsbach.
Am Vortag war es in der früh schon ziemlich kühl. Doch die Biker hatten Glück, denn am 8. September hatte es morgens relativ angenehme 16°C und diese Zahl nahm im Laufe des Tages stetig zu.
Wo beim ersten Kaffee, auf Grund der Temperaturen, die meisten noch im Lokal saßen traf man beim Mittagswirt keinen einzigen Motorradfreund in der Stub'n an. Die Terrasse wurde bis auf den letzten Platz ausgenutzt.
Zum Abschluss beim Zatl sah es fast schon so aus als müssten ein paar der Biker im Lokal Schutz suchen. Allerdings nicht wetterbedingt sondern um nicht von faustgroßen Birnen getroffen zu werden welche alle paar Minuten vom großen Birnbaum, welcher mitten im Gastgarten steht, abgefeuert wurden.
Doch Sonnenschirm sei Dank fanden alle Motorsportbegeisterten im Freien Platz und bis auf einen Streifschuß blieben alle unversehrt =)
Die 315 km lange Route führte 65 Biker auf 54 Motorrädern über folgende Etappen: Wolfsbach - Dimbach - Königswiesen - Arbesbach - Liebenau - Bad Leonfelden - St. Veit - Altenfelden - Lichtenberg - Hellmonsödt - Altenberg - Schwertberg - Wallsee - Wolfsbach
Dank der hohen Disziplin innerhalb der Gruppe sowie dem Einsatz unserer geschätzten "gelben Engel" konnte auch diesmal wieder eine unfallfreie Ausfahrt verzeichnet werden.
 
Diese Weihnachtsfeier der Motorradfreunde Wolfsbach fand zwar in den selben Räumlichkeiten wie die letzten 4 Jahre statt allerdings unter neuem Namen: Gasthof Reisinger. Ebenfalls zum ersten Mal gab es ein Buffet. Und alle waren begeistert.
Der Biker-Boss Josef Wagner führte gemeinsam mit seinen Co-Organisatoren Joachim Galdberger und Andreas Wagner durch den Abend. Beziehungsweise durch die Events des ausklingenden Jahres. Zu jedem Event wurden ein paar Worte gesagt und ein kurzer Film gezeigt. Zusätzlich wurden ein paar interessante Fakten zu der Gesamt-Kilometerleistung der Motorradfreunde genannt. 
Im Jahr 2018 gefahrene Kilometer: 42.762 km
Insgesamt gefahrene Kilometer: 419.622 km
 
Die Motorradfreunde Wolfsbach wünschen frohe Weihnachten und ein schönes neues Jahr.
 
Bericht: Andreas Wagner